• Firmenkunden
    • Unsere Lösungen entdecken
    • Arbeitnehmer & Nutzer
    • Im Portal & Shop anmelden
    • Handel & Gastronomie
    • Sodexo Akzeptanzpartner werden
    • Vertriebspartner
    • Kooperationen & Steuerberater
    • Motivationslösungen
    • Spezifische Anwendungen

Restaurant Pass | Verpflegungslösung

Essensgutscheine
für dein Team

In Zeiten steigender Verbraucherpreise ist ein Essenszuschuss eine echte Entlastung und Mehrwert für Ihre Mitarbeitenden. Mit dem Sodexo Restaurant Pass unterstützen Arbeitgeber die steuerbegünstigte Mitarbeiterverpflegung – auch ohne eigenes Betriebsrestaurant. Einfach, sicher, unbürokratisch.

Angebot anfordern

Restaurant Pass | Verpflegungslösung

Essensgutscheine
für dein Team

In Zeiten steigender Verbraucherpreise ist ein Essenszuschuss eine echte Entlastung und Mehrwert für Ihre Mitarbeitenden. Mit dem Sodexo Restaurant Pass unterstützen Arbeitgeber die steuerbegünstigte Mitarbeiterverpflegung – auch ohne eigenes Betriebsrestaurant. Einfach, sicher, unbürokratisch.

Angebot anfordern
Restaurant Schecks auf einem Bild mit frischem Gemüse

Verpflegung
im Büro

Der Restaurant Pass von Sodexo ermöglicht die gesunde Verpflegung Ihrer Mitarbeitenden im Büro – auch ohne eigenes Betriebsrestaurant.

Restaurantschecks mit einer Tüte Obst und Gemüse

Verpflegung
im Homeoffice

Mit dem Restaurant Pass ermöglichen Sie die Verpflegung Ihrer Mitarbeitenden im Homeoffice. Zum Einlösen im Supermarkt, beim Bäcker oder im Lieblingslokal.

Sachbezugskarten und ein kleines Auto

Verpflegung unterwegs

Sie möchten nicht nur Ihre Mitarbeitenden im Büro oder Homeoffice verpflegen? Vom Sodexo Restaurant Pass profitieren auch Mitarbeitende im Außendienst.

Was ist der Restaurant Pass?
 

Der Sodexo Restaurant Pass ist ein Essensgutschein, der eine einfache und unbürokratische Verpflegung für Unternehmen ermöglicht – mit und ohne eigenes Betriebsrestaurant. Die Mitarbeiterverpflegung wird in Deutschland gefördert: Arbeitgeber können über den Restaurant Pass steuerlich begünstigte Verpflegungszuschüsse gewähren.

Der Essensgutschein wird bei mehr als 35.000 Einlösestellen deutschlandweit angenommen, mit denen Sodexo eine vertragliche Akzeptanzpartnerschaft geschlossen hat. Jeder Nutzer wählt die Verpflegung nach eigenem Gusto: Vom Bäcker, Metzger, Lieferdienst oder Supermarkt bis zum Lieblingsrestaurant um die Ecke.

Warum Unternehmen eine Mitarbeiter-Verpflegung einführen ist vielfältig. Egal, ob Sie Ihr Team motivieren wollen, eine gesunde Verpflegung für Ihre Belegschaft anbieten möchten oder eine praktikable Alternative zur Gehaltserhöhung suchen. Der Restaurant Pass von Sodexo unterstützt Unternehmen dabei, ihre Arbeitgeberattraktivität zu steigern.

Vorteile des Restaurant Pass als Essensgutschein

Jetzt Kontakt aufnehmen

  • Arbeitgeberattraktivität

    Mit dem Restaurant Pass motivieren Sie Ihre Mitarbeitenden und sorgen gleichzeitig für eine gesunde Verpflegung für Ihre Belegschaft. Die Verpflegungsgutscheine von Sodexo zahlen direkt auf die Steigerung der Arbeitgeberattraktivität ein.

  • Stärkung des Teamspirits

    Stärkung des Teamspirits durch aktive Förderung von gemeinsamen Mittagspausen.

  • Bundesweites Partnernetzwerk

    Wer den Sodexo Restaurant Pass als Verpflegungslösung erhält, profitiert von beliebten Markenpartnern und bundesweit rund 35.000 Akzeptanzstellen.

  • Ersatz zum Betriebsrestaurant

    Der Essensgutschein ist ein gelungener Ersatz zum Betriebsrestaurant: Insbesondere kleinere und mittelständische Betriebe haben keine Kantine und können mit einer Verpflegungslösung ihre Attraktivität steigern.

  • Zeitsparend, einfach und schnell

    Der Sodexo Essensgutschein ist die unkomplizierteste Verpflegungslösung, die als „Kantine in der Hosentasche“ unabhängig vom Standort und immer steuerlich begünstigt funktioniert. Das Beste: das Einreichen von Belegen durch Ihre Mitarbeitenden entfällt komplett.

Eine einfache Lösung

Bis zu 1.200 Euro netto
mehr im Jahr

Sich um die Mitarbeitenden kümmern und deren Kaufkraft erhöhen: Besonders in Zeiten hoher Verbraucherpreise ist ein Essenszuschuss mehr als nur eine wertschätzende Geste gegenüber Arbeitnehmer/innen. Wer an 15 Werktagen jeweils bis zu maximal 6,67 Euro gewährt, bezuschusst die Kollegen mit jeweils 1.200,60 Euro netto im Jahr.

Geringer Aufwand ohne Nachweispflicht

Für Arbeitgeber/innen besteht eine Nachweispflicht, dass der Essenszuschuss nur an tatsächlichen Arbeitstagen gewährt wird. Die Pflicht zur Feststellung der Abwesenheitstage entfällt jedoch, wenn pro Kalendermonat max. 15 Zuschüsse gewährt werden.

Auswahl unserer Restaurant Pass Akzeptanzpartner
 

Alle Einlösestellen in der
Restaurant Pass App

Mit der Restaurant Pass App haben Sie alle Möglichkeiten, schnell und mobil eine Akzeptanzstelle für den Restaurant Pass in der Nähe zu finden. Die App "Restaurant Pass" ist für Ihr Smartphone im Google Play Store und im Apple App Store verfügbar.

Whitepaper & Factsheets zur Mitarbeiter-Verpflegung
 

Mehr Informationen gewünscht?
Laden Sie sich unsere kostenlosen Whitepaper und Factsheets zum Thema Verpflegungszuschuss herunter. 

Warum lohnt sich die Einführung des Verpflegungszuschusses?

Keine Frage: Jeder muss essen und eine Mahlzeit zu sich nehmen. Ein gemeinsames Mittagessen mit den Kollegen verbindet und stärkt den Teamgeist. Und wenn der Chef quasi das Essen bezahlt, kommt das bei den Arbeitnehmern besonders gut an.

Der Verpflegungszuschuss ermöglicht nicht nur eine gesunde Ernährung: Wer gestärkt aus der Mittagspause kommt, hat wieder mehr Energie für die Arbeit. So lassen sich Produktivität und Mitarbeitermotivation im Unternehmen steigern. Insofern zählt der Verpflegungszuschuss zu den beliebtesten Benefits für Mitarbeiter nicht zuletzt, um auch als attraktiver Arbeitgeber zu punkten, der sich um seine Belegschaft kümmert und sie wertschätzt.

Erfahren Sie in unserem kostenlosen Factsheet mehr über die Einführung von Mitarbeiterbenefits in Ihrem Unternehmen.

Factsheet herunterladen

Was ist ein Verpflegungszuschuss?

Der Arbeitgeber kann mithilfe des Verpflegungszuschusses – auch Essenszuschuss genannt – die Mahlzeiten seines Arbeitnehmers bezuschussen. Es handelt sich um einen Sachbezug für Mahlzeiten nach R 8.1 Abs. 7 Nr. 4 der Lohnsteuerrichtlinien (LStR), es ist auch die Rede vom Sachbezugswert.

Vor allem große Betriebe nutzen häufig die Möglichkeit, ihren Mitarbeitenden über eine Kantine vergünstigte Mahlzeiten zur Verfügung zu stellen. Kleinere und mittelständische Unternehmen haben oftmals keine eigene Betriebskantine, sie können dennoch einen Verpflegungszuschuss gewähren, den die Arbeitnehmer bei Akzeptanzstellen und Partnerrestaurants einlösen können.

Sodexo hat ein großes Netzwerk an Einlösestellen, die Mitarbeitenden können den Essensgutschein beispielsweise in Bäckereien, Supermärkten, Imbissen und Restaurants nach eigenem Belieben einsetzen. Auch Angestellte im Homeoffice oder Mitarbeiter, die oft unterwegs sind, profitieren vom Essenszuschuss.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Illustration Mann und Frau bei einer gemeinsamen Mahlzeit

Wie hoch ist der Verpflegungszuschuss?

Die Sachbezugswerte für Verpflegung werden jährlich angepasst und orientieren sich an den Verbraucherpreisen. Es gibt unterschiedliche Werte für Frühstück, Mittag- und Abendessen. Im Jahr 2022 können Arbeitgeber das Mittagessen ihrer Mitarbeiter mit maximal 6,67 Euro bezuschussen. Die Höchstwerte setzen sich wie folgt zusammen:

Einerseits gibt es den amtlichen Sachbezugswert. Dieser bildet den Pflichtanteil und muss mit 25 % pauschalversteuert werden oder trägt sich aus dem Nettolohn des Arbeitnehmers. Die Mehrzahl der Arbeitgeber pauschalversteuert den Sachbezugswert, auf eine anteilige Zuzahlung der Mitarbeiter wird eher verzichtet – besonders wenn es darum geht, die Arbeitgeberattraktivität zu erhöhen. Für ein Mittagessen beträgt der Sachbezugswert 3,57 Euro (2022).

Andererseits kann der Arbeitgeber die Mahlzeit zusätzlich mit bis zu 3,10 Euro bezuschussen, sofern der amtliche Sachbezugswert (versteuernder Pflichtanteil) ausgeben wurde. Dieser Arbeitgeberzuschuss ist dann komplett steuer- und sozialabgabenfrei.

Sie wollen mehr über den Essensgutschein erfahren und ein Angebot anfordern? Schreiben Sie uns.

Angebot anfordern